Ikona DHL Versand
Ikona Versand in 24h
Ikona Bequemes und sicheres Einkaufen

Blog Warum brauchen die Sportler die medizinische Unterstützung?

Antoni Krokowicz Aug 2, 2019
Blog Warum brauchen die Sportler die medizinische Unterstützung?

Der Leistungssport kann zu vielen Krankheiten führen. Finden Sie heraus, wie Sie sich um die richtige probiotische Darmflora kümmern sollen und welche Vorteile die Supplementation mit Colostrum für Sie bringen kann, besonders wenn Sie gerne Sport treiben.

NUR WEISER SPORT HÄLT GESUND!

Im Allgemeinen assoziiert man den Sport mit dem gesunden Lebensstil. In Wirklichkeit ist die Gesundheit eines Sportlers, insbesondere Profisportlers, zahlreicher Gefahren ausgesetzt.

Dazu gehören:

  • extreme körperliche Aktivität bei thermischen Bedingungen und Luftfeuchtigkeit, die Entzündungen fördern,
  • längere körperliche Anstrengung mit sehr hoher Intensität, die oft mit der Belastung nur einzelner Teile des Bewegungsapparats verbunden,
  • nicht ausreichende Zeit für die vollständige Regeneration des Körpers nach dem Training,
  • Mikroverletzungen infolge von extremer Dehnung und Belastung von Muskeln und Bindegewebe,
  • Makroverletzungen infolge von Prellungen,
  • lange Zustände der erhöhten psychischen Anspannungen, die mit dem Wettbewerbscharakter des Leistungssports verbunden sind,
  • eine Diät, die die maximale körperliche Leistung fördern sollte und nicht unbedingt die für die richtige Körperfunktion notwendigen Inhaltsstoffe liefert,
  • Nahrungsergänzung zur extremen Steigerung der Leistung, die verschiedene Belastungen für den Verdauungstrakt und den systemischen Stoffwechsel verursachen kann.

Alle diese Voraussetzungen führen dazu, dass fast jeder Profisportler zumindest temporäre, medizinische Unterstützung benötigt. Leider können die medizinischen Eingriffe zu weiteren Störungen des Körpers durch Kettenreaktionen führen.


EVOLUTION ZUR HILFE VON SPORTLERS

Im Leben eines Säugetiers tritt der erhebliche Teil der oben genannten Gesundheitsbedrohungen unter natürlichen Bedingungen, zum Zeitpunkt der Geburt auf. Aus diesem Grund wurde während von Millionen Jahren der Evolution ein natürliches Nahrungsergänzungsmittel für das neu geborene Säugetier - Colostrum, d.h. Erstmilch, entwickelt.

Dank der Möglichkeit, das Rinder-Colostrum (colostrum bovinum) zu gewinnen, das ca. 250 biologisch aktive Stoffe enthält, die dem menschlichen Colostrum ähnlich sind, können wir unseren Körper auch nach der Perinatalperiode unterstützen.

Die Inhaltsstoffe vom Colostrum sind für die immunmodulatorische, ernährungsphysiologische, energetische und schützende Eigenschaften verantwortlich, tragen zur richtigen Funktion der Darmbarriere bei, verbessern die körperliche Ausdauer und die Regeneration nach dem Training, unterstützen die psychische Motivation während des dauernden Trainings und haben eine starke antioxidative Wirkung.

In gewissem Maße hat die Stutenmilch die dem Colostrum ähnlichen Eigenschaften, das zusätzlich ein starkes Antioxidans und hypoallergisches Produkt ist.

Die Näherungsergänzung und Pflege von Sportlern mit den Präparaten, die das Colostrum und/oder die Stutenmilch enthalten, ist eine von den logischsten Anwendungen. Diese Präparate bieten den natürlichen Schutz und die Unterstützung für den Körper des Sportlers an, indem sie bei Lösung von fast jedem oben genannten Problem, das mit dem intensiven Training und Sportwettkampf verbunden ist, helfen. Alle folgend genannten Wirkungen wurden in Labor- und Klinikstudien bestätigt, die sowohl mit Colostrum und Stutenmilch als Kombinationspräparat, als auch mit einigen Stoffen, die von mehreren hundert biologischen Wirkstoffen isoliert wurde, durchgeführt wurden.


VORBEUGUNG VON INFEKTIONEN UND UNTERSTÜTZUNG BEI LAUFENDEN INFEKTIONEN

    Die Präparate mit Colostrum und Stutenmilch wirken sich sehr stark auf des Immunsystem aus, indem sie die Funktion des Darms - das wichtigste Organ, das für die Immunität des Körpers verantwortlich ist - regulieren, wie auch die anderen Elemente des Immunsystems unterstützen. Im Rahmen der Prüfungen wurde festgestellt, dass die Supplementation mit diesen Präparaten den mehrmals besseren Schutz vor den saisonalen Entzündungen der Atemwege, als Grippeimpfungen sichern kann. Darüber hinaus hilft das Colostrum im Fall von einer sich entwickelnden Entzündung, insbesondere einer Person, die die einleitende Supplementation vor der Saison der Infektionen (Herbst/Winter) erhalten hat, schnell gesund zu werden. Es ist besonders wichtig für Sportler, die einerseits den Wetterbedingungen ausgesetzt werden, die die Infektionen fördern, und andererseits den Kontakt mit den anderen kranken Sportlern und Zuschauern haben. Es ist jedoch wichtig, die Infektionen zu vermeiden, die die Vorbereitungen unterbrechen oder die Teilnahm an den Wettkämpfen ausschließen.


    AUFBAUENDE UND REGULATORISCHE UNTERSTÜTZUNG DES KÖRPERS IM FALL VON DER EXTREMEN BELASTUNG

      Colostrum und Stutenmilch sind sehr reiche Quelle von Bau- und Regulationsmaterialien, die dem Wiederaufbau und der Erweiterung der Strukturen im Körper dienen, die für die effiziente Funktion, unter anderen von Muskeln, notwendig sind.

      Das ist eine kleine, aber sehr wichtige Unterstützung für die Steigerung der Kräfte und Leistungen eines Sportlers.

      Immuno Colostrum EQ und Immuno Colostrum Active Präparate enthalten die großen Mengen von exogenen Aminosäuren, deren Versorgung zum Aufbau von sehr wichtigen Proteinen im Körper von ihrer Menge in der Diät abhängt. Die richtige Nutzung dieser Aminosäure im Körper sichert auch die im Colostrum und in der Stutenmilch erhaltene und ideal abgestimmte Mischung von regulierenden Faktoren, wie Zytokinen, Hormonen, Vitaminen und Mikroelementen. Solche Mischung ist kein Doping, weil die Menge der Stoffe gering ist und mit den physiologischen Werten vergleicht werden kann.


      RADIKALE VERBESSERUNG UND BESCHLEUNIGUNG DER HEILUNG VON BESCHÄDIGTEN GEWEBEN

        Die im Colostrum und Stutenmilch enthaltenen Wirkstoffe schützen vor der Entwicklung der Gewebeschäden, die unter anderen durch die Entzündung, sowie den oxidativen Stress verursacht werden. Sie ermöglichen auch den schnellen und sehr effizienten Wiederaufbau der beschädigten Gewebe. Fast jeder Sportler ist täglich den Mikroverletzungen der Muskeln und des Bindegewebes ausgesetzt, die sich aus der übermäßigen, körperlichen Belastung ergeben. Man kann solche Schäden nicht vermeiden. Aus diesem Grund ist es wichtig sicher zu stellen, dass sie ohne Begrenzung der Bewegung und Effizienz der Narben heilen. Dies gilt auch für die offensichtlichen Gewebeschäden infolge der unvermeidbaren Sportverletzungen. Die Anwendung von Immuno Colostrum EQ und Immuno Colostrum Active hat viele Vorteile für jeden Sportler. Das erste Präparat enthält zusätzlich zu anderen Colostrum-Eigenschaften, die die Heilung beschleunigen, Antioxidanten, die in großen Mengen in der Stutenmilch sind (Schutz vor oxidativem Stress). Der hohe Gehalt an Vitamin C im Präparat Immuno Colostrum Active sorgt neben der antioxidativen Wirkung für eine bessere Regulation von entzündlichen und regenerativen Prozessen.

        Ihr Warenkorb: